Innovatives Werkstoffkonzept für den Fahrzeugleichtbau

Drei Wissenschaftler haben im Rahmen eines von der Forschungsvereinigung Stahlanwendung (FOSTA) als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guericke“ (AiF) koordinierten Projekts ein neues Werkstoffkonzept entwickelt. Mit dem Konzept können Bauteile im Antriebsstrang bis zu 26 % leichter ausgeführt werden. Das Projekt war im November 2019 unter den letzten drei Finalisten bei der Wahl […]

EU-Vorschläge nach WTO-Blockade

Um nach der Blockade der Berufungsinstanz im WTO-Streitschlichtungsverfahren auf einseitige Regelbrüche reagieren zu können, will die EU neben der Änderung der Durchsetzungsverordnung Anfang 2020 den Posten eines Leitenden EU-Handelsbeauftragten besetzen. Künftig soll die Verhängung von Strafzöllen in der EU nach einer Entscheidung der WTO in erster Instanz möglich sein. (Börsen-Zeitung, FAZ und HB 13.12.19)

Medien: Grundsatzeinigung zwischen den USA und China

Amerikanische und chinesische Verhandlungsführer sollen im Handelsstreit eine grundsätzliche Einigung für den sogenannten Phase-One Deal erzielt haben. Demnach verzichten die USA auf die bisher für den 15.12. terminierte nächste Zollerhöhung auf chinesische Importe im Wert von rund 160 Mrd. USD und halbierten bereits geltende Zölle auf Einfuhren im Wert von 360 Mrd. USD. Im Gegenzug […]