USA: neue Zollverordnung beschlossen

Das US-Handelsministerium hat eine neue Verordnung zur Einführung von Antisubventionszöllen erlassen, um gegen globale Handelsungleichgewichte vorzugehen. Damit könnten einzelne Produkte aus Ländern, die ihre Währungen gegenüber dem USD unterbewerten, mit Ausgleichszöllen belegt werden. Die Verordnung sei wahrscheinlich nicht mit den Grundlagen der WTO vereinbar, so ein ehemaliger hochrangiger Beamter des US-Finanzministeriums. Es sei nicht möglich, […]

USA: neue Zollverordnung beschlossen

Das US-Handelsministerium hat eine neue Verordnung zur Einführung von Antisubventionszöllen erlassen, um gegen globale Handelsungleichgewichte vorzugehen. Damit könnten einzelne Produkte aus Ländern, die ihre Währungen gegenüber dem USD unterbewerten, mit Ausgleichszöllen belegt werden. Die Verordnung sei wahrscheinlich nicht mit den Grundlagen der WTO vereinbar, so ein ehemaliger hochrangiger Beamter des US-Finanzministeriums. Es sei nicht möglich, […]

Transformation zur klimaneutralen Stahlindustrie erfordert stabile politische Rahmenbedingungen

Bei der diesjährigen Handelsblatt Jahrestagung „Zukunft Stahl“ in Düsseldorf stehen besonders die Pläne der Stahlunternehmen zur klimaneutralen Stahlerzeugung und die dazu notwendigen politischen Rahmenbedingungen im Fokus. Die Politik müsse einerseits gezielte Anreize für eine Transformation setzen und zum anderen Maßnahmen ergreifen, die die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Industrie sicherstellen, so Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der WV […]

Bundesumweltministerin Schulze will Wasserstoff-Versorgung der Industrie sichern

Das Lebenselixier einer zukunftsfähigen Stahlindustrie sei erneuerbarer Wasserstoff in ausreichenden Mengen und zu wettbewerbsfähigen Kosten, so Bundesumweltministerin Svenja Schulze bei der Handelsblatt Jahrestagung „Zukunft Stahl“. Erneuerbarer Wasserstoff müsse da eingesetzt werden, wo er den größten Klimaschutzeffekt habe und wo keine anderen Technologien verfügbar seien, z.B. in der Stahl- und Chemieindustrie. Das Umweltministerium prüfe derzeit konkrete […]