China: Epidemie hat Auswirkungen auf Lieferketten

Die EU-Handelskammer in China bemängelt Chinas Umgang mit der Corona-Epidemie. Die Behörden müssten besser abgestimmt und koordiniert agieren. Momentan habe jeder lokale Bezirk seine eigenen Regeln, wie die Produktion wieder angefahren werden dürfe. Lieferketten seien unterbrochen, Produkte könnten nicht verschifft werden und auf dem Weltmarkt komme es zu Engpässen bei chinesischen Ersatzteilen. (dpa-AFX 18.02.20 und […]

DIHK-Umfrage: Strukturelle Herausforderungen bremsen Konjunktur

Das Bruttoinlandsprodukt werde 2020 um 0,7 % steigen, so der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) unter Berufung auf eine aktuelle Konjunktur-Umfrage unter 26.000 Unternehmen. Die Unternehmen seien außer von der aktuellen Konjunkturschwäche auch von strukturellen Herausforderungen wie der Energiewende, der E-Mobilität und der Digitalisierung betroffen. Außerdem sehen 46 % der Betriebe wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen wie internationale […]