SMS group mit Zehnjahreshoch

Um deutliche 6,8 Prozent ging der Umsatz der SMS group im vergangenen Geschäftsjahr zurück. Doch von Unruhe keine Spur in Düsseldorf und Hilchenbach: Das Ergebnis vor Steuern ist mehr als eine schwarze Null und der Auftragsbestand hat sich sichtbar erhöht. Auch in anderen Bereichen sieht es grundsätzlich gut aus.

Details

Braun meldet FAC für Brammenschleifanlage bei voestalpine

Wie der österreichische Schleif- und Trennmaschinenspezialisten Braun Maschinenfabrik mitteilt, haben die Landsleute von voestalpine Stahl das Endabnahmezertifikat (FAC) für die neue Hochleistungs-Brammenschleifmaschine der Type HP 6 P im Werk Linz erteilt. Mit der neuen Brammenschleifanlage von Braun ist voestalpine Stahl in der Lage, die für die nachgelagerten Walzprozesse (z.B. für Mehrlagenbleche) erforderlichen Oberflächenanforderungen der Brammen…

Details

wire + Tube & METAV: Unsere Impressionen

Zwei volle Kalenderjahre herrschte faktische Dürre im Messekalender. Aber diese Zeit scheint seit diesem Frühsommer vorbei zu sein, wie das Beispiel von wire + Tube zeigt, der Weltleitmessen für Draht und Rohre. Die Redaktion hat am ersten Tag einige Impressionen gesammelt.

Details

ZF setzt auf schwedischen Grünstahl

ZF will mit Hochdruck seinen ökologischen Fußabdruck reduzieren. Ein wesentlicher Stellhebel dafür: der Einkauf von nachhaltig erzeugtem Stahl. Deshalb hat der Konzern eine langfristige Liefervereinbarung mit dem schwedischen Start-up H2 Green Steel abgeschlossen.

Details

voestalpine erforscht Wasserstoffplasma

Bis 2050 will der österreichische Stahlkonzern CO2-neutralen Stahl erzeugen. In einem neuen Forschungsprojekt untersucht das Unternehmen nun den Einsatz von Wasserstoffplasma im Herstellungsprozess – und macht sich damit zum weltweiten Vorreiter auf diesem Gebiet.

Details

Lungmuß erhöht seine Sichtbarkeit

Seit über 60 Jahren gehört Lungmuß Feuerfest zur Unternehmenslandschaft am Dortmunder Hafen. Jetzt ist dieses Bekenntnis zum Standort im Dortmunder Norden auch weithin sichtbar – mit einem neu errichteten Verwaltungsgebäude – inklusive Leuchtbotschaft.

Details

Sandip Biswas verantwortet GFG-Finanzen

Die Gupta Family Group Alliance (GFG Alliance) der britischen Gupta-Familie hat ihr globales Managementteam um Sandip Biswas verstärkt. Die internationale Unternehmensgruppe hält u.a. den Stahlerzeuger Liberty Steel; Biswas blickt auf langjährige Erfahrung u.a. bei Tata Steel zurück.

Details

Zahnkranzantriebe: Lebensdauer maximieren

Während geplante Wartungsarbeiten sich noch gut in die Abläufe eingliedern lassen, sind unerwartete Stillstände höchst unerfreulich. Mit Blick auf Zahnkranzantriebe beschreiben Gastautoren aus drei Unternehmen, wie die Lebensdauer und Leistungsfähigkeit von Antrieben maximiert werden können.

Details

Nanojoints optimieren das Laserschneiden

Mit der neuen Technologie „Nanojoints“ lassen sich Bauteile direkt nebeneinander auf der Blechtafel schachteln. Anwender sollen dadurch bei höherer Prozesssicherheit Zeit und Material sparen, meldet Trumpf. Mini-Haltepunkte sollen Nacharbeit in der Regel überflüssig machen.

Details

Primetals beteiligt sich an Umrüstung in Linz

Primetals Technologies wurde von voestalpine mit einem Liefer- und Leistungspaket für den Standort Linz beauftragt. Der Auftrag beinhaltet Kernkomponenten und -Aggregate sowie Prozessmaschinen und deren Integration in die Gesamtanlage zur Umrüstung der bestehenden Kontitandemlinie zu einer Beiztandemlinie.

Details

Stefanie Brockmann leitet das Stahlinstitut VDEh

Ende November wurde die Personalie erstmals einer breiteren Öffentlichkeit außerhalb der Sohnstraße 65 in Düsseldorf bekannt: Dr. Stefanie Brockmann übernimmt als geschäftsführendes Vorstandsmitglied die Leitung des Stahlinstitut VDEh. Die nun erfolgte offizielle Mitteilung enthält zudem noch eine weitere Personalie.

Details

Hauptgeschäftsführer verlässt BDI

Dr. Joachim Lang will sein Amt als Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie sowie als Mitglied dessen Präsidiums niederlegen. Nach eigenen Angaben hat der Manager beschlossen, „neue inhaltliche und berufliche Ziele zu verfolgen“.

Details

rff: Unternehmensübergang vollzogen

Am 31. Dezember 2021 legte Hartmut Böttche seine Tätigkeit als Geschäftsführer der rff Rohr Flansch Fitting Handels GmbH nieder. Während einer pandemiekonformen Feierstunde verabschiedeten seine beiden Nachfolger den 76-jährigen mit lobenden Worten in den Ruhestand.

Details

Bandkantenprofilmesssystem reduziert die Schrottquote

In der Praxis ist es zwar einfacher, mit Überbreite zu walzen, aber kaufmännisch führt großzügiger Verschnitt auch zu einer kostenintensiven Ausschussrate. Mit dem Bandkantenprofilmesssystem „Edge Drop“ will IMS Messsysteme seine Kunden dabei unterstützen, das exakte Bandkanten-Dickenprofil zu ermitteln – und durch eine optimierte Produktion das Ergebnis zu verbessern.

Details

Weiterbildung: ABP mit offener Virtual Classroom Session

Regelmäßige Trainings und Schulungen eines Teams sind elementar, gerade in einem so sensiblen Arbeitsbereich wie im Umfeld einer Ofenanlage. ABP, ein Hersteller von Induktionsöfen, will die Lücke zwischen dem Equipment und dem notwendigen Schulungsangebot mit seinem „Virtual Classroom“ schließen. Anfang Februar findet eine offene Session statt.

Details

GrindingHub kooperiert mit der Schleiftagung

Bislang fand die Schleiftagung in Fellbach bei Stuttgart statt, ab diesem Jahr ist sie in Aachen ansässig. Pandemiebedingt ist sie am 26. und 27. Januar ein digital durchgeführtes Event. Ausrichter ist das renommierte WZL der RWTH Aachen, als Kooperationspartner ist die neue Fachmesse GrindingHub.

Details

IMS ist für MMK „Best Supplier 2021“

Mitte Dezember 2021 zeichnete das Magnitogorsker Eisen- und Stahlwerk (MMK) als einer der weltweit führenden Stahlhersteller im Rahmen einer festlichen Zeremonie seine zuverlässigsten Geschäftspartner und Gewinner des Wettbewerbs „Bester Lieferant 2021“ aus. Dazu gehört IMS Messsysteme mit Hauptsitz in Heiligenhaus.

Details

Ferroso startet Onlineportal für Stahl- und Edelstahlhandel

Seit der Gründung im Sommer 2020 arbeitet Ferroso an einem Onlineportal mit intelligenten Matching. Diese soll die Materialbeschaffung- und -verkauf im Stahl- und Edelstahlmarkt vereinfachen. Zunächst mit ausgewählten Händlern und Verarbeitern gestartet, öffnet das Onlineportal nach erfolgreicher Beta-Phase seinen Service jetzt für alle Marktteilnehmer.

Details

METAV 2022 plant real und digital

Die METAV 2022 findet Anfang März in Düsseldorf statt und zeigt das komplette Spektrum der Fertigungstechnik. Schwerpunkte sind u.a. Werkzeugmaschinen, Messtechnik sowie Oberflächen- und Computertechnik für die Metallbearbeitung. Ein großer Teil der aktuell rund 250 Aussteller hat der Messe die Treue gehalten.

Details

MicroStep Europa bezieht neue Niederlassung in NRW

Seit 2. November bezieht die MicroStep Europa GmbH am bewährten Standort Dorsten (NRW) eine neue Niederlassung bestehend aus Bürogebäude und Vorführzentrum. Unter neuer Adresse ist nun die Anlaufstelle für den Norden Deutschlands entstanden – ein Drehkreuz für technologische Lösungen, Schulungen, Beratungen, Vorführungen und mehr.

Details

Klöckner & Co: Operatives Ergebnis auf Rekordniveau

Klöckner & Co setzt sein erfolgreiches Geschäftsjahr fort und erzielte eigenen Angaben zufolge im dritten Quartal erneut das beste operative Ergebnis seit dem Börsengang im Jahr 2006. Demnach haben die erheblich gestiegenen Preise im dritten Quartal 2021 wiederholt zu einem sehr deutlichen Umsatzwachstum um 59,3 % auf 2 Mrd. € (Q3 2020: 1,3 Mrd. €) geführt.

Details

Tata Steel erweitert Portfolio an warmgewalzten Stählen

Das Fahrwerk eines Autos ist tagtäglich hohen Belastungen ausgesetzt. Gleichzeitig braucht es eine weitere Dickenreduktion von Fahrwerksteilen, um Leichtbauziele zu erreichen. Diese Kombination macht einen wirksamen Korrosionsschutz erforderlich. Aus diesem Grund hat Tata Steel sein Portfolio an warmgewalzten Stählen für Fahrwerkanwendungen erweitert.

Details

XCarb: Sanitärzulieferer kauft erste Green-Steel-Zertifikate

Bei Verbraucher-Produkten hat der Wandel hin zu CO2-neutralen Produkten bereits begonnen. Als Beispiel führt Stahlerzeuger ArcelorMittal seinen Kunden Bette an, einen Sanitärausstatter. Dieser hat jetzt erste Green-Steel-Zertifikate „XCarb“ gekauft. „Aktuell stellen wir fest, dass das Interesse und die Nachfrage zu grünen Produkten und unseren Bemühungen und Bestrebungen rund um das Thema Ressourcenschonung zunehmen“, sagt Bette-Geschäftsführer…

Details

Optimate: „Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch“

In der Blechwelt finden digitale Services zunehmend Anwendung – und somit auf der laufenden Blechexpo 2021 angemessen Aufmerksamkeit. Ein neuer Player auf diesem Gebiet ist das Startup Optimate, das digitale Lösungen für die Optimierung von Bauteilen anbietet. Im exklusiven Gespräch stellt CEO und Mitbegründer Jonas Steiling das ambitionierte Unternehmen vor. 

Details

Laserhub setzt vermehrt auf Spezialisierung und Expansion

Die Laserhub GmbH reagiert auf die turbulenten Entwicklungen innerhalb der Industrie mit einer Kombination aus Spezialisierung und Expansion. Damit möchte sie sowohl auf die andauernden Engpässe verschiedener Lieferketten antworten als auch auf die wachsende Bereitschaft zur Digitalisierung im Maschinenbau und die steigenden Anforderungen in Sachen Flexibilität und Individualität reagieren.

Details

EGS: Neue Maschine zum Blechschneiden

Der Kompressorenlösungsspezialist Euro Gas Systems (EGS) ist ein vielseitiger Distributor und Packager für verschiedenste Systeme. Entsprechende Flexibilität ist im Maschinenpark gefragt. Dafür sorgt unter anderem ein Multifunktionscenter für den 3-D-Zuschnitt von Blechen, Rohren, Trägern und Behälterböden von MicroStep.

Details

Castolin Eutectic: Neues Führungsteam

Unter dem Credo „Pioneering Industrial Sustainability“ veröffentlicht Castolin Eutectic im September seine Wachstumsstrategie für die nächsten Jahre. Und zwar erfolgt diese unter der Leitung eines komplett neuen Managementteams mit Sitz in Kriftel im Großraum Frankfurt. Im Laufe von mehr als 100 Jahren hat Castolin Eutectic Produkte und Lösungen für Kunden in verschleißintensiven Industriezweigen entwickelt. „Wir…

Details

EFB-Projektpreis für Alexander Wessel

Die Europäische Forschungsgesellschaft für Blechverarbeitung (EFB) hat Alexander Wessel vom Fraunhofer IWM mit dem EFB-Projektpreis 2020 ausgezeichnet. Er erhielt den Preis – gemeinsam mit Tobias Willmann von der Universität Stuttgart – für ein Forschungsvorhaben zur verbesserten Blechumformsimulation.

Details