Green Deal: erste Details für nächste Woche angekündigt

Ursula von der Leyen will bis März konkrete Vorschläge zur Ausgestaltung ihres „Green Deals“ vorlegen. Vor dem Gipfel der EU-Staats- und -Regierungschefs in Brüssel (12.-13.12.) werde sie erste Details vorstellen. Demnach soll die EU alle Politikfelder mit einem „Grünen Schwur“ auf den Klimaschutz ausrichten. Außerdem prüfe von der Leyen die Ausweitung des Emissionshandels u.a. auf […]

Industrieverbände fordern höhere Investitionen in der EU

Die italienische Confindustria, der französische Arbeitgeberverband Medef und der deutsche BDI fordern gegenüber der neuen EU-Kommission eine Erhöhung der Investitionen um 250 bis 350 Mio. Euro pro Jahr. Dafür seien auch nationale Förderprogramme erforderlich. Zudem solle die EU mit ihrer Handelspolitik stärker den wettbewerbsverzerrenden Initiativen Chinas und der USA entgegenwirken. (FAZ 06.12.19)

MPIE-Wissenschaftler erhält Leibniz-Preis

Dr. Baptiste Gault, Leiter der Gruppe „Atomsondentomographie“ am Düsseldorfer Max-Planck-Institut für Eisenforschung (MPIE), hat am 5. Dezember als einer von 10 Ausgezeichneten den Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis erhalten. Mit dem wichtigsten deutschen Forschungspreis würdigt die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) Gaults Forschung auf dem Gebiet von Nanostrukturen komplexer Materialien mithilfe der Atomsondentomographie. Der Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis wird seit […]

EU-Wirtschaftsverbände erarbeiten Forderungen gegenüber Brüssel

Erstmals treffen in Rom die Präsidenten der Wirtschaftsverbände BDI, der italienischen Confindustria und des französischen Arbeitgeberverbandes Medef zusammen, um gemeinsame Forderungen gegenüber der neuen EU-Kommission zu formulieren. An der Konferenz sollen auch der italienische Europaminister Vincenzo Amedola und Markus Beyer, Präsident des europäischen Wirtschaftsverbandes Business Europe, teilnehmen. Eine gemeinsame Forderung der EU-Wirtschaftsverbände sei, dass sich […]

WTO: Streitschlichtungsverfahren durch USA blockiert

Am 10.12.19 droht das Streitschlichtungsverfahren der WTO funktionsuntüchtig zu werden, da die Amtszeit von zwei der drei verbliebenen Berufungsrichter endet und die USA die Ernennung neuer Richter blockieren. Um Handelsdispute durch alle Instanzen zu bringen, werden drei Richter benötigt. Da es keine Einigung auf eine Verlängerung der Mandate gab, sollen jetzt nur noch die Dispute […]

EU-Wirtschaftsverbände erarbeiten Forderungen gegenüber Brüssel

Erstmals treffen in Rom die Präsidenten der Wirtschaftsverbände BDI, der italienischen Confindustria und des französischen Arbeitgeberverbandes Medef zusammen, um gemeinsame Forderungen gegenüber der neuen EU-Kommission zu formulieren. An der Konferenz sollen auch der italienische Europaminister Vincenzo Amedola und Markus Beyer, Präsident des europäischen Wirtschaftsverbandes Business Europe, teilnehmen. Eine gemeinsame Forderung der EU-Wirtschaftsverbände sei, dass sich […]

WTO: Streitschlichtungsverfahren durch USA blockiert

Am 10.12.19 droht das Streitschlichtungsverfahren der WTO funktionsuntüchtig zu werden, da die Amtszeit von zwei der drei verbliebenen Berufungsrichter endet und die USA die Ernennung neuer Richter blockieren. Um Handelsdispute durch alle Instanzen zu bringen, werden drei Richter benötigt. Da es keine Einigung auf eine Verlängerung der Mandate gab, sollen jetzt nur noch die Dispute […]

Green Deal: erste Details für nächste Woche angekündigt

Ursula von der Leyen will bis März konkrete Vorschläge zur Ausgestaltung ihres „Green Deals“ vorlegen. Vor dem Gipfel der EU-Staats- und -Regierungschefs in Brüssel (12.-13.12.) werde sie erste Details vorstellen. Demnach soll die EU alle Politikfelder mit einem „Grünen Schwur“ auf den Klimaschutz ausrichten. Außerdem prüfe von der Leyen die Ausweitung des Emissionshandels u.a. auf […]