Internationale November-Ausgabe von „stahl und eisen“ mit Sonderteil „STEEL 2017“

Titelseite - stahl und eisen 11/2017

Wie in jedem Jahr präsentiert Ihnen der Verlag Stahleisen wieder den kompetenten Jahresüberblick der Stahlbranche.

Lesen Sie die große November-Ausgabe mit dem englischen Sonderteil „STEEL 2017 – Innovative steel solutions“: Firmenvorstände und Experten zahlreicher europäischer Stahl- und Anlagenbaufirmen berichten über aktuelle Trends und die Rahmenbedingungen, mit denen die Unternehmen konfrontiert werden.

Topthemen sind u. a. Digitalisierung und Industrie 4.0, Soft Reduction zur Qualitätsverbesserung bei Langprodukten, Stabstahl-Kostenbenchmarking in verschiedenen Weltregionen, Verbesserung der Produktqualität beim Vorblock-, Knüppel- und Brammenstranggießen.

Weitere Artikel befassen sich mit den Themen Entkarbonisierung, Stahlwerkmodernisierung für das digitale Zeitalter, Condition-Monitoring-Anwendung in der Stahlerzeugung, Leichtbaustudie als Basis zukünftiger Karosserie-Stahlwerkstoffe.

Die internationale „stahl- und eisen“-Sonderausgabe 11/2017 finden Sie nicht am Kiosk!
Bestellen Sie das Einzelheft exklusiv in unserem Online-Shop.