stahl und eisen – Zeitschrift für die Verarbeitung von Eisen und Stahl

21. August 2017 | Drohende US-Strafzölle: Sigmar Gabriel sagt Unterstützung zu
Sollte US-Präsident Trump tatsächlich ernst machen und europäische Stahlprodukte mit Schutzzöllen belegen, werden wir dagegen vor die Welthandelsorganisation ziehen, so Bundesaußenminister Sigmar Gabriel bei einem Besuch der Georgsmarienhütte GmbH nach Gesprächen mit dem Vorsitzenden der GMH- Geschäftsführung, Frank Koch, und dem Präsidenten der WV Stahl, Hans Jürgen Kerkhoff. Eine auch nur teilweise Abschottung des US-Marktes […]
21. August 2017 | Hagen: Experiment zur Stahlherstellung vor 2.300 Jahren
Im Hagener Freilichtmuseum wollen Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe und andere Wissenschaftler in einem anhand von Ausgrabungen nachgebauten Verhüttungsofen Stahl produzieren, wie die Kelten im Siegerland vor 2.300 Jahren. Dabei wollen sie eine Woche erforschen, wieviel Stahl damals erzeugt wurde und wieviel Brennmaterial benötigt wurde. (1.wdr.de 20.08.17)
18. August 2017 | Rohstahlproduktion im Juli 2017
Die Rohstahlerzeugung in Deutschland ist im Juli gegenüber dem allerdings schwachen Vorjahresmonat um knapp 4 % auf 3,5 Mio. t gestiegen. Zuvor war sie zwei Monate in Folge rückläufig. Insgesamt entwickelt sich die Produktion weitgehend stabil. (PM WV Stahl 17.08.17, MBI Stahl Aktuell und Platts SBB Daily Briefing 18.08.17)

Newsletter abonnieren

stahl und eisen – das Leitmedium für die Stahlbranche

stahl und eisen – das Leitmedium für die Stahlbranche

„stahl und eisen“  ist das Leitmedium für die Herstellung und Verarbeitung von Eisen und Stahl. Die Zeitschrift informiert auch über aktuelle Trends in Unternehmen und Märkten und bietet den Lesern branchenrelevante Inhalte zur persönlichen Information.

Die Zeitschrift „stahl und eisen“ mit dem Alleinstellungsmerkmal Metallurgie ist dabei das wichtigste Informationsmedium der Stahlindustrie in Deutschland mit hoher identitätsstiftender Wirkung für die Mitglieder des Stahlinstituts VDEh. Seit über 130 Jahren unterstützen wir die gesamte stahlerzeugende und -umformende Industrie sowie den dafür arbeitenden Anlagen-, Maschinen- und Industrieofenbau.

Als Organ des Stahlinstituts VDEh deckt „stahl und eisen“ das Segment „Entscheidungsbefugte des Top- und Mittelmanagements der Eisen- und Stahlindustrie“ in Deutschland zu fast 100 %, in Europa zu einem großen Teil ab.

Technische Fachbeiträge in deutscher oder englischer Sprache werden von zweisprachigen Abstracts eingeleitet. Als russische Lizenzausgabe erscheint in der GUS „Tschornyje Metally“ („Eisenmetalle“).

stahl und eisen als E-Paper lesen

„Wissen für unterwegs“: Mobil, jederzeit verfügbar

Lesen Sie „stahl und eisen“ auch unterwegs: Das digitale E-Paper ist ein wertvoller Begleiter auf Mobilgeräten.

Sie haben den Inhalt der Printausgaben immer griffbereit auf Ihrem Smartphone und Tablet dabei –  für nur 5 € Aufschlag im Jahr.

Leseprobe stahl und eisen

Probeabo anfordern

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Wissensvorsprung in Bezug auf Technologie und Branche

Unentbehrlicher Innovationsradar durch internationales Expertenwissen

Lernen von den Besten

Keinen Termin mehr verpassen

Karriere in der Stahlindustrie

Know-how seit über 130 Jahren

Sparen Sie fast 37 % gegenüber dem Einzelverkauf

Bestseller aus unserem Buch-Shop

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie alle Termine, bei denen der Verlag Stahleisen sowie der Montan- und Wirtschaftsverlag vertreten sind. Sei es als Veranstalter oder als Aussteller. Hier können Sie unsere kompetenten Mitarbeiter aus Redaktion, Anzeigenverkauf oder Management persönlich treffen. Sie finden auch unser Verlagsprogramm mit seinen zahlreichen Publikationen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weiterhin finden Sie hier alle wichtigen für die Stahlbranche relevanten Veranstaltungen, Messen und Kongresse. Wenn Sie uns hier nicht persönlich treffen, können Sie sich in der Regel im Rahmen der jeweiligen Fachpresseauslagen über unsere Verlage Stahleisen GmbH und Montan- und Wirtschaftsverlag GmbH informieren. Unsere Fachzeitschriften und unser Programm liegen dort aus.

Die nächsten Termine der Branche

08.09.2017 | World of Metals 2017 |
10.09.2017 | 4th International ECCC Creep & Fracture Conference |
11.09.2017 | International Forgemasters Meeting (IFM2017) |
13.09.2017 | MSR-Spezialmesse für Prozessleitsysteme, Messtechnik, Regeltechnik und Steuerungstechnik |
13.09.2017 | ZVO-Oberflächentage 2017 |
13.09.2017 | 15th China International Coking Technology and Coke Market Congress 2017 |
18.09.2017 | EMO – Die Welt der Metallbearbeitung |
19.09.2017 | wire Southeast Asia – Tube Southeast Asia |
25.09.2017 | Schweissen & Schneiden |
27.09.2017 | aaa – all about automation |

Jahrbuch Stahl

Das Jahrbuch Stahl ist das aktuelle, umfassende Kompendium der Stahlindustrie. Ganz gleich, ob Sie sich über Institutionen, Märkte und Innovationen informieren wollen oder auch Lieferanten finden möchten. Das Jahrbuch sichert Ihnen den kompetenten Überblick über die Stahlbranche.

StahlDat SX

Stahldat SX ist die führende europäische Datenbank für Stahl und bietet aktuelle Werkstoffdaten und umfassende Recherchemöglichkeiten. StahlDat SX ist die einzige autorisierte Veröffentlichung der Europäischen Stahlregistratur und gleichzeitig die kontinuierlich wachsende Wissensbasis für Stahl im Internet mit mehr als 2.500 Stahlsorten.

Bezugsquellen

Mit Hilfe unserer Bezugsquellen sichern Sie sich als Unternehmen der Stahlbranche den Zugang zu erstklassigen Lieferanten. Als Zulieferer erhalten Sie hier durch ein Inserat oder eine Anzeige den Schlüssel zu vielfältigen erfolgversprechenden Absatzmärkten.
© Copyright - Verlag Stahleisen GmbH