Deutsche Wirtschaft: Von der Leyen muss Europa wirtschaftlich stärken

Vertreter der deutschen Wirtschaft haben die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen aufgefordert, sich für ein wirtschaftlich starkes Europa einzusetzen. Dabei müsse die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen im Vordergrund stehen und nicht die Umsetzung neuer europäischer Regulierungen. (dpa und zeit.de 17.07.19)