Studie: China weiterhin wichtigster Rohstoffproduzent

Laut einer neuen Studie der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) zu den weltweiten Vorkommen und der Produktion mineralischer Rohstoffe ist China mit einem Weltmarktanteil von 18 % weiter der mit Abstand bedeutendste Rohstoffproduzent. Brasilien rangiert auf Platz 2, gefolgt von Australien, das sich Platz 3 mit Russland teilt. (PM BGR 21.01.20 und Die Welt 24.01.20)