Jetzt lesen: Die neue Ausgabe MPT International

Die neue Ausgabe unser Zeitschrift MPT International ist online. Es erwarten Sie spannende Themen rund um den Werkstoff Stahl.

Titelbild von Messe Hannover

Technologische Trendthemen und innovative Produkte bekommen Besucher vom 5. bis 8. November auf der 14. Blechexpo und 7. Schweisstec zu sehen. Das Messeduo findet im zweijährigen Rhythmus in der Landesmesse Stuttgart statt und befasst sich mit den komplementären Technologien der Blechbearbeitung und Fügetechnik. Fachbesucher sollen von den praxisnahen und zeitsparenden Synergieeffekten profitieren.

Auf den Seiten 16 bis 26 der aktuellen Ausgabe MPT International hat die Redaktion einen ersten Überblick erstellt. Dort finden Sie unter anderem eine Auswahl an Produktinnovationen, die im Rahmen der Veranstaltung präsentiert werden. Schuler Pressen aus Gemmingen etwa ist mit seiner komplett überarbeiteten Stanzmaschine MC 125 vor Ort. Der Clou: Dessen Betrieb kann dank zusätzlicher Sensoren nun vollständig überwacht werden.

Schauen Sie auch beim Nachbericht der ersten internationalen Eisen- und Stahlkonferenz in Saudi-Arabien, auf Seite 34, vorbei. Mit dem Ziel, internationale Investoren anzuziehen, wurde diese vom Nationalen Komitee für Stahlindustrie des Landes organisiert. Auf der Veranstaltung in Riad nahmen mehr als 800 Delegierte aus Eisen- und Stahlunternehmen aus der ganzen Welt teil.

Daneben finden Sie ausgewählte Fachartikel zu praktischen Entwicklungen und Lösungen. Auf den Seiten 42 bis 46 erläutern Andreas Jungbauer et. al die Vorteile der ultradünnen Bandproduktionstechnologie ESP von Arvedi. Diese hat wichtige Fortschritte erzielt, indem sie neue Warmwalz-Weltrekorde mit einer endgültigen Banddicke von bis zu 0,6 Millimetern aufgestellt hat. Darüber hinaus beschreibt die BM group auf den Seiten 48 bis 51, wie mithilfe von Robotik die Betriebssicherheit in gefährlichen Bereichen gesteigert werden kann.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Die aktuelle Oktober-Ausgabe 5/2019 finden Sie hier.

Wir wünschen eine spannende Lektüre!