WV Stahl unterstützt Gleisanschluss-Charta

Die Stahlindustrie in Deutschland ist auf verlässliche und effiziente Verkehrsinfrastrukturen angewiesen. Rund die Hälfte des Verkehrsaufkommens der Stahlindustrie erfolgt bereits heute über den umweltfreundlichen Verkehrsträger Bahn. Verkehrspolitisches Ziel ist es, weitere Verkehre auf die Schiene zu verlagern. Damit dies gelingt, braucht es Rahmenbedingungen, die u. a. Gleisanschlüsse und kundennahe Zugangsstellen fördern. Nachdem der Netzzugang in […]

Notfallplan der EU-Kommission: Schiedsgericht außerhalb der WTO?

Da die USA eine Neubesetzung der Berufungskammer der WTO blockieren, drohe die Kammer Ende des Jahres nicht mehr beschlussfähig zu sein. Der gesamte Streitschlichtungsmechanismus der WTO wäre lahmgelegt. Gabriel Felbermayr, Präsident des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) fürchtet, dass die USA die gesamte WTO abschaffen und durch eine Struktur ersetzen wolle, die ihnen mehr Einfluss […]

Bremen: Protestaktion von Stahlarbeitern für faire Wettbewerbsbedingungen

Gestern Mittag haben rund 1500 Mitarbeiter des Bremer Werks von ArcelorMittal auf dem Marktplatz in Bremen für einen besseren Schutz gegen Billigimporte aus dem Ausland demonstriert. Bürgermeister Carsten Sieling schloss sich der Forderung nach fairen Wettbewerbsbedingungen an und erklärte, Stahl werde für die wirtschaftliche Entwicklung benötigt. Außerdem müsse das Bundeswirtschaftsministerium die Weichen für die Entwicklung […]

EU-Klimaziele: EU-Kommission fordert Nachbesserungen von Deutschland

Die von der Bundesregierung bisher beschlossenen Schritte reichen laut EU-Kommission nicht aus, um die europäischen Klimaziele für 2030 zu erreichen. Deutschland muss in den nicht vom EU-Emissionshandel abgedeckten Sektoren (Verkehr, Landwirtschaft und Gebäude) den Ausstoß von Treibhausgasen gegenüber dem Referenzjahr 2005 um 38 % reduzieren. Außerdem sei nicht klar, wie Deutschland seinen Beitrag zur Steigerung […]

Ein guter Deal für mehr Qualität

„Advertorial“   Die laufende Kontrolle der Produktion in Walz- und Drahtziehwerken ist in der Stahlindustrie zu einem kritischen Erfolgsfaktor geworden. Um die Kosten für Qualitätskontrollen im Zaum zu halten, hat der Messtechnikspezialist Nextsense das Profilmesssystem ATON Wire entwickelt – anwendbar bei Langprodukten mit rundem Querschnitt wie Drähten, Stabstahl und Rohren. stahl und eisen 139 (2019) […]

WTO: China zieht Klage gegen EU und USA zurück

China hat in der Auseinandersetzung über die Anerkennung als Marktwirtschaft seine Klage bei der WTO zurückgezogen, da das Verfahren keine Aussicht auf Erfolg versprochen habe. Dadurch können die EU und die USA weiterhin Anti-Dumping-Zölle gegen chinesische Billigprodukte verhängen. (de.reuters.com 17.06.19, euractiv.de und RP 18.06.19)