Bundesregierung senkt Wachstumsprognose

Die Bundesregierung geht in diesem Jahr nur noch von einem Anstieg des Bruttoinlandsprodukts von 0,5 % nach zuletzt 1 % aus. Ursächlich seien unter anderem Handelskonflikte und Unsicherheiten rund um den Brexit. Für 2020 wird ein Plus von 1,5 % erwartet. Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bekräftigte bei der Vorstellung der sogenannten Frühjahrsprojektion die Forderung, die Wettbewerbsbedingungen […]

EU droht den USA mit Vergeltungszöllen

Die EU stellt weitere Gegenzölle auf Importe aus den USA wie Traktoren, Hubschrauber, Kaffee und Unterhaltungselektronik in Aussicht. Die Zölle sollen Wettbewerbsnachteile durch illegale Subventionen für den US-Flugzeugbauer Boeing ausgleichen. US-Präsident Donald Trump hatte zuvor mit Zöllen auf EU-Produkte gedroht. Er wirft der EU illegale Beihilfen für den europäischen Flugzeugbauer Airbus vor. (de.reuters.com 17.04.19, WELT, […]

Energiewende: Merkel warnt vor Risiken einer gesellschaftlichen Spaltung

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vor gesellschaftlichen Risiken einer veränderten Energieversorgung gewarnt. Anlässlich der Eröffnung des Windparks Arkona, des bislang größten Offshore-Parks in der Ostsee, forderte sie, die wirtschaftliche Bedeutung und klimapolitische Notwendigkeit der erneuerbaren Energien mit Wohlstand und Arbeitsplätzen zu verbinden, um eine Spaltung der Gesellschaft zu verhindern. (FAZ 17.04.19)

worldsteel rechnet mit wachsender Stahlnachfrage

Der Weltstahlverband worldsteel geht für 2019 und 2020 von einer moderat steigenden weltweiten Stahlnachfrage aus. So prognostiziert der am Dienstag veröffentlichte Short Range Outlook (SRO) für das Jahr 2019 eine Nachfrage von 1.735 Mio. t, was einem Anstieg um 1,3% gegenüber 2018 entspricht. 2020 wird die Nachfrage voraussichtlich um 1,0% auf 1.752 Mio. t steigen. […]

Wasserstoff statt Kohle: thyssenkrupp Steel Europe startet wegweisendes Projekt für eine klimafreundliche Stahlproduktion in Duisburg

Den ersten Förderbescheid im Rahmen der neuen Initiative IN4climate.NRW übergab Landeswirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) jetzt an thyssenkrupp Steel Europe. Bei dem Projekt am Standort Duisburg geht es darum, die Dekarbonisierung der Stahlproduktion durch den Einsatz von Wasserstoff zu unterstützen. In der ersten Projektphase soll zunächst der Einsatz von Wasserstoff an einer von 28 Blasformen eines […]

EU-Staaten beschließen Handelsgespräche mit den USA

Die EU-Staaten haben der EU-Kommission am gestrigen Montag ein Mandat zur Aufnahme von Verhandlungen für ein Handelsabkommen mit den USA erteilt. EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström äußerte sich zuversichtlich, zu einer schnellen Einigung zu kommen, so dass die Gespräche noch bis zum Ende der aktuellen Amtszeit der Kommission am 31. Oktober abgeschlossen sein könnten. Das Mandat umfasst […]