Türkei: 2018 größter Stahlexporteur in die EU

2018 sind Stahlgüter in Höhe von 29,3 Mio. t in die EU importiert worden. Die Türkei habe 2018 die Exporte in die EU im Vergleich zum Vorjahr (3,78 Mio. t) um 65 % auf 6,16 Mio. t gesteigert und damit Russland (3,7 Mio. t) und Südkorea (3,4 Mio. t) überholt, so Eurofer. (European Steel in […]

Verband für seltene Erden gegründet

In der vergangenen Woche ist in Brüssel die „Rare Earths Industry Association (REIA)“ gegründet worden. Das globale Netzwerk für seltene Erden und Metalle hat 12 Gründungsmitglieder, zu denen Deutschland, Frankreich, Großbritannien, die Niederlande, Japan und China gehören. Ein Hauptziel der Vereinigung sei es, die Transparenz in der gesamten Lieferkette zu „unterstützen“. Der Verband sei ursprünglich […]

ISSF: Produktion von nichtrostendem Stahl im 1. Quartal gesunken

Die weltweite Erzeugung von nichtrostendem Stahl ist in den ersten 3 Monaten dieses Jahres gegenüber dem Vorjahresquartal um 2,5 % auf 12,5 Mio. t zurückgegangen. Im Vergleich zum 4. Quartal 2018 stieg sie um 5,4 %. (PM ISSF 09.07.19 und Platts SBB Daily Briefing 10.07.19)  

Wirtschaft und Gewerkschaften mit gemeinsamem Papier zur CO2-Bepreisung

Der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW), der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sowie der Verband Kommunaler Unternehmen (VKU) haben ein Papier erstellt, in dem sie sich auf „Leitplanken für eine CO2-Bepreisung“ verständigt haben. Das Impulspapier soll den Mitgliedern des Klimakabinetts heute zugestellt werden. Darin […]

GMTN 2019: Nachhaltig in die Zukunft

Nachhaltigkeit und Umweltschutz waren beherrschende Themen der GMTN in Düsseldorf. Auf der GIFA, METEC, THERMPROCESS und NEWCAST zeigte die energieintensive Branche, wohin die Reise geht. Ein Paradebeispiel sind Gießereien, wenn es um Resourceneffizienz und Nachhaltigkeit geht. Gussprodukte werden nach ihrem Lebenszyklus wieder dem Materialkreislauf zugeführt und entsprechen so zu fast 100 Prozent dem Recyclinggedanken. Erfahren […]

China/USA: keine Lösung des Handelskonfliktes in Sicht

Die Handelsgespräche zwischen China und den USA sollen diese Woche fortgesetzt werden. Viele Konfliktpunkte seien nach wie vor ungelöst. Daher werde sich eine Einigung mindestens bis Ende 2019 hinausziehen. China habe z.B. zugesagt, mehr landwirtschaftliche Güter und Rohstoffe aus den USA zu importieren, genaue Mengen seien aber nicht vereinbart worden. Peking verlange, dass die USA […]