stahlmarkt Branchentreff

Restart unseres Verlags

und Verlegung des »stahlmarkt«-Branchentreffs

Liebe Freunde und Freundinnen unseres stahlmarkt-Branchentreffs,

das 10. Jubiläum unseres Branchentreffs werden wir auf der EuroBLECH im Oktober feiern (und nicht im April auf der wire & Tube).
Das stahlmarkt-Team wird Sie dann zu gegebener Zeit informieren.

Unser neuer Geschäftsführender Gesellschafter, Joachim Berendt, informiert Sie wie folgt über die Hintergründe:

Wie auch Sie möglicherweise über Marktveränderungen und die zukünftige Ausrichtung Ihres Unternehmens nachdenken, nehmen auch wir die Digitalisierung, den demografischen Wandel und die Globalisierung zum Anlass, uns neu aufzustellen.
Wir wollen den technischen Wandel aktiv mit unseren Medien begleiten.

So wurden unsere Verlage (Verlag Stahleisen GmbH und Montan- und Wirtschaftsverlag GmbH) zum 1. April 2018 von privaten Investoren aus der Medien- und Beratungsbranche übernommen. Damit wird eine wichtige Grundlage geschaffen, unsere beliebten Fachtitel weiterzuentwickeln und zukunftssicher am Markt aufzustellen.
Die etablierten Fachzeitschriften stahl und eisen, MPT International und der stahlmarkt werden zukünftig als Marke der jbd Gesellschaft für Medien und Kommunikation mbH geführt. Für unsere Leser ändert sich nichts. Sie erhalten auch weiterhin alle unsere Titel und Publikationen in gewohnter Qualität mit aktuellen Informationen über aktuelle Projekte, technische Entwicklungen, Markteinflüsse und persönliche Nachrichten aus der Welt des Stahls.

Mit Neugier, Interesse und Hingabe starten wir in unser neues Zeitalter, wollen Sie daran teilhaben lassen und planen das Branchentreff-Jubiläum auf der EuroBLECH.

Über die Branchentreffs:

Unsere stahlmarkt-Branchentreffs finden zu bestimmten Messen statt, in der Regel am ersten Messe-Abend. Dann besteht die Möglichkeit, sich zum Ausklang des Tages zu informieren, auszutauschen oder für die nächsten Tage zu verabreden.

Mit unserer Plattform bieten wir Ihnen Gelegenheit für den fachlichen und persönlichen Austausch in einem höchst innovativen und inspirierenden Umfeld – mit zahlreichen erfahrenen Branchenkennern. Nach einem informellen Teil mit Kurzvorträgen können Sie sich anschließend in lockerer Atmosphäre unterhalten und den Abend gemeinsam an einem Buffet ausklingen lassen.

Sie haben viele Möglichkeiten, neue Kontakte zu potenziellen Geschäftspartnern oder Kunden aufzubauen und bestehende Beziehungen zu vertiefen. Als Sponsor können Sie außerdem Ihr Unternehmen als Kompetenzträger in der Branche etablieren.