China: tägliche Rohstahlerzeugung im April auf 4-Jahres-Hoch

Die durchschnittliche tägliche chinesische Rohstahlproduktion stieg im April 2018 auf 2,56 Mio. t. und damit auf den höchsten Stand seit 4 Jahren. Insgesamt erhöhte sich die chinesische Rohstahlerzeugung im April gegenüber dem Vormonat um 3,7 % auf 76,7 Mio. t und um 4,8 % im Vergleich zum Vorjahresmonat. (uk.reuters.com 15.05.18)