EU überprüft bestimmte Importe von flachgewalztem rostfreiem Stahl

Die EU hat am 26.01 eine Antidumping-Untersuchung von Importen von flachgewalztem rostfreiem Stahl aus China, Taiwan und Indonesien eingeleitet. Sollten diese Importe in der EU unter Preis verkauft worden sein, drohen Zölle auf die betroffenen Produkte. (thestar.com 26.01.20)