Beiträge

, , ,

Stahlhandel in Europa: 2017 so lala

Die europäischen Stahl-Service-Center haben im Jahr 2017 nur 0,2 % mehr Erzeugnisse als im Vorjahr verkauft. Warmgewalzte, kaltgewalzte, feuerverzinkte und andere beschichtete Flachstähle trugen zu dieser leicht positiven Entwicklung bei. Der nicht-spezialisierte Stahlhandel verzeichnete einen Rückgang um 0,8 %.

, , , ,

Heft 12.2017: Impressionen vom Stahlhandelstag

BDS-Stahlhandelstag verpasst? Oder die Veranstaltung vom letzten Jahr Revue passieren lassen? Mehr finden Sie hier in einer Slide-Show, mobil zusammengestellt und sehr kurz (1 min).

, , ,

Goldener Oktober für Europas Stahlhändler

Im Oktober 2017 stieg die Nachfrage nach Stahlerzeugnissen in der Europäischen Union deutlich an. Die Flachstahl-Service-Center setzten die positive Entwicklung fort, die seit dem Ende der Sommerferien verzeichnet wurde. Die nicht spezialisierten Stahlhändler erhöhten die Auslieferungen im Oktober 2017 um 5,5 %.

, , , ,

Ein Bündel voller Herausforderungen

Die Stahl-Service-Center in der Europäischen Union müssen die Herausforderungen annehmen, ihre Geschäftsmodelle überdenken und sich flexibel an neue Gegebenheiten anpassen. Immer höhere Anforderungen der Automobilindustrie, Überkapazitäten und neue Technologien werfen viele Fragen auf.

, , ,

Von Wien nach West- und Zentraleuropa

Wenn es um Stahl in Sondergüten und Sonderlängen geht, dann ist das SLC Stahl Logistik Center im Wiener Donauhafen Lobau die richtige Anlaufstelle. Denn im SLC steht nicht nur die Stahllogistik im Vordergrund, sondern auch die Weiterverarbeitung von Stahl.

, ,

Serienlieferant für die Automobilindustrie

Das Stahl-Service-Center Stahlo ist Serienlieferant für den Automobilhersteller Volkswagen in Zwickau. Das Unternehmen der Friedhelm Loh Group stellt damit seinen Anspruch unter Beweis, als Stahl-Service-Center die »erste Garde« der Automobilhersteller und der Automobilzulieferer, die »Tier 1 Supplier«, beliefern zu können