IBU und FVK intervenieren gegen die diskutierte Verringerung zollfreier Stahlimporte der EU.

IBU und FVK intervenieren gegen EU-Schutzmaßnahmen

In einem aktuellen Interventionsschreiben wenden sich der Industrieverband Blechumformung (IBU) und die Fachvereinigung Kaltwalzwerke (FVK) an die EU-Kommission in Brüssel. Auslöser ist die aktuelle Diskussion um das Monitoring-Verfahren, die zollfreien Einfuhrquoten für Stahl um 75 Prozent zu reduzieren. Seit Mitte 2018 begrenzt die Europäische Union (EU) die Stahleinfuhren aus Drittstaaten durch sogenannte “Safeguards”. Eine weitere…

Der 40. Stahlbautag wird ins Jahr 2022 verschoben.

40. Stahlbautag wird ins Jahr 2022 gelegt

Der nunmehr 40. Deutsche Stahlbautag wird nicht wie geplant am 1. und 2. Oktober dieses Jahres in Bremen stattfinden. Mit Blick auf die Corona-Pandemie hat der Deutsche Stahlbau-Verband entschieden, die Veranstaltung in das Jahr 2022 zu legen. Neuer Veranstaltungsort ist Berlin. Reiner Temme, Präsident des Deutschen Stahlbau-Verbands, betont: “Die Entscheidung ist richtig, auch wenn Sie…