Stahlindustrie in Deutschland

Herausforderungen der Stahlindustrie: Verbände beziehen Position

Die Bemühungen, die Stahlindustrie in Deutschland zu dekarbonisieren, spalten die Branche derzeit in zwei Lager. Mit einer aktuellen Studie will die Wirtschaftsvereinigung Stahl etwa auf die ökonomischen und ökologischen Risiken hinweisen, die sich durch eine Abwanderung der Stahlproduktion aus Deutschland ergeben. Demgegenüber beklagen die Zulieferer – repräsentiert durch den Industrieverband Blechumformung – eine dramatische Versorgungslage…

Automotive-Bauteile von Benteler

Benteler Gruppe sichert sich Refinanzierung bis 2024

Die Benteler Gruppe hat sich mit ihren Partnern und Gesellschaftern auf eine Refinanzierung mit einer Laufzeit bis Ende 2024 geeinigt. Einem Bericht des Handelsblattes zufolge gelte diese für die gesamte Schuldenlast des Konzerns in Höhe von 1,8 Milliarden Euro. Die Voraussetzungen für die rechtliche Umsetzung seien bereits vollständig erfüllt, so Benteler in einem Statement. KfW-Kredite…

Netzwerken ist ein wesentliches Merkmal des HTGF.

HTGF – Start-up-Investor mit Vernetzung in die Wirtschaft

Seit Jahren schon ist der High-Tech Gründerfonds (HTGF) nach Anzahl und Summe der Finanzierungen der führende Akteur in der deutschen Gründerszene. Der Investor mit Sitz in Bonn und Berlin setzt dabei aber weniger auf die „Gießkanne“, als auf ein intelligentes Konzept zur Verknüpfung junger und etablierter Unternehmen. Ergänzend zu diesem Beitrag finden Sie auf stahleisen.de…