Produkt "Magnelis" von ArcelorMittal

Blechexpo 2021: Nachhaltige Produkte von ArcelorMittal hoch im Kurs

Nachhaltige Produktionsverfahren und grüne Produkte stehen bei ArcelorMittal hoch im Kurs. Der Stahlhersteller hat sich dazu verpflichtet, bis 2030 europaweit 35 Prozent der CO2-Emissionen einzusparen – bis 2050 soll konzernweit CO2-neutral produziert werden. Im Fokus der umzusetzenden Maßnahmen stehen Transformation und Zertifizierungen.