Verzinktes Band

CO2-Rechner ermittelt Einsparung bei Bandverzinkung

Der Leverkusener Stahlverarbeiter Wuppermann setzt an seinen Standorten in den Niederlanden und Österreich ein neues Verfahren bei der Bandverzinkung ein. Ein CO2-Rechner auf der Website des Unternehmens ermittelt jetzt, wie viel CO2 pro Tonne feuerverzinktem Bandstahl die Kunden tatsächlich individuell einsparen können. Die Herstellung von feuerverzinktem Bandstahl mit dem “Heat-to-Coat-Verfahren” verursacht Wuppermann zufolge “deutlich geringere…

Airbag-Rohre von Benteler

Benteler liefert ab sofort verarbeitungsfertige Airbag-Rohre

Benteler investiert mit einer neuen Umformanlage in die Anarbeitung von Airbag-Rohren am Standort Schloß Neuhaus. Mit der Maßnahme wil das Unternehmen seine Wertschöpfungstiefe bei Airbag- und Gurtstraffer-Rohren für den internationalen Automobilsektor erweitern. Thomas Michels, Leiter des Werksverbundes Schloss Neuhaus und Paderborn, fasst die Vorteile der neuen Anlage zusammen: “Die von uns konzipierte Umformanlage ist modular…

Gießbühne am Hochofen Schwelgern 1 von Thyssenkrupp

Thyssenkrupp Steel: Neue Hochofentechnologie in Betrieb

Thyssenkrupp hat in Duisburg den Hochofen “Schwelgern 1” mit einer neuen Technologie ausgestattet. Das sogenannte “SIP-Verfahren” soll einen Beitrag zur Steigerung der Effizienz im Ofen leisten – sowohl im eigenen Unternehmen als auch weltweit durch die Vermarktung der Technologie. Bei dem SIP-Verfahren (Sequenz-Impuls-Prozess mit induzierten Stoßwellen) handelt es sich um Sauerstoffinjektionsverfahren, das speziell auf den…

Temperaturmessungs- und Probenahme-Manipulatorsystem von Primetals Technologies

Primetals erhält Endabnahme für Modernisierung bei Dillinger

Primetals Technologies hat das Endabnahmezertifikat (FAC) für ein Modernisierungsprojekt im Stahlwerk der Dillinger Hütte erhalten. Der Auftrag bestand aus der Installation zweier halbautomatischer horizontaler Temperaturmessungs- und Probenahme-Manipulatorsysteme. Ziel der Maßnahme war es, einerseits die Betriebssicherheit durch die Automatisierung der Prozesse zu verbessern. Dadurch will Dillinger die physische Anwesenheit von Bedienpersonal in einer potenziell gefährlichen Umgebung…

Zahnrad auf technologischem Hintergrund

Velco erneuert Injektionsanlage bei Feralpi

Das Unternehmen ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi mit Sitz im sächsischen Riesa hat den Anlagenbauer Velco damit beauftragt, die Injektionsanlagen für Kalk und Kohle am Elektrolichtbogenofen zu erneuern. Besagte Anlage besteht laut Velco aus zwei Silos mit jeweils 35 Quadratmetern Nutzvolumen für Feinkohle und Kalk. Unter jedem Silo stehen drei Sender des Typs Unidos 1,0. Zur Schaumschlackenerzeugung…

Stranggießanlage von SMS Concast

SMS Concast mit Rekord-Anlage beauftragt

Jiangyin Xingcheng Special Steel Works (JYXC) hat SMS Concast damit beauftragt, eine dreistängige Jumbo-Stranggießanlage zu liefern. Sie soll in der Lage sein, Rundvorblöcke mit 1.200 Millimetern Durchmesser kontinuierlich zu gießen – in der Stahlindustrie ein neuer Rekord. Die neue Vorblockgießmaschine trägt den Namen CC#0 und verfügt über einen Nennradius von 18 Metern. Sie soll bei…

Neue Gerüste der Baureihe Red Ring 5 von Primetals Technologies in der Zwischenwalzstraße des Walzwerks für Langprodukte von Stahlwerk Annahütte Max Aicher

Primetals installiert Baureihe Red Ring 5 in der Annahütte

Im August schloss Primetals Technologies ein Modernisierungsprojekt im Walzwerk für Langprodukte bei Stahlwerk Annahütte Max Aicher GmbH & Co. KG (Stahlwerk Annahütte) im bayrischen Ainring-Hammerau ab. Das Projekt erstreckte sich auf die Modernisierung der Zwischenwalzstraße. Dabei wurden zwei bestehende Gerüste der Baureihe Red Ring 1 gegen die neueste Ausführung der Baureihe Red Ring 5 ausgetauscht.…

Fives entwickelt innovativen Ofen für Automotive-Stähle

Der französische Fives-Konzern hat eine neuen flammenlosen direkt befeuerten Verbrennungsofen (DFF) für kontinuierliche Glüh- oder Verzinkungslinien entwickelt. Dieser soll Erzeugern künftig ermöglichen, Stähle der neuen Generation für Anwendungen in der Automobilindustrie zu produzieren. Fives will mit der Innovation nach eigenen Angaben auf die hohen Anforderungen antworten, die derzeit mit der Produktion sogenannter Gen3-AHSS-Stähle verbunden sind.…

KI-Lösung von Smart Steel Technologies (Symbolbild)

Marienhütte setzt auf KI-Lösung von Smart Steel Technologies

Um seine Produktionsprozesse zu optimieren, hat der österreichische Stahlhersteller Marienhütte das Berliner Unternehmen Smart Steel Technologies (SST) beauftragt. Der KI-Spezialist soll seine eigens entwickelte Software “SST Temperature Optimiziation” in dem hochspezialisierten Werk in Graz einführen. Die Softwarelösung, so SST, wird live in den Produktionsprozess integriert und dient fortan der präzisen Temperaturregelung vom Elektrolichtbogenofen (EAF) bis…

ArclorMittal Polen in Krakau

ArcelorMittal Polen schließt Werk in Krakau

Der Stahlkonzern ArcelorMittal hat bekanntgegeben, seine Produktion im polnischen Krakau dauerhaft einstellen zu wollen. Das Unternehmen will nach eigenen Angaben noch im laufenden Oktober damit beginnen, den Hochofen und das Stahlwerk herunterzufahren. Der Stahlsektor der EU sei von der Pandemie sehr hart getroffen worden, heißt es in dem entsprechenden Statement. Alle stahlverarbeitenden Industrien hätten ihre…