Nachtaufnahme des Hochofens 5 der ROGESA

Montanstiftung Saar zeigt Wege zur grünen Stahlindustrie auf

Die Montanstiftung Saar hat Vorschläge unterbreitet, wie die Kosten der Transformation der Stahlindustrie hin zu grünem Stahl gestemmt werden können. So sollen etwa Differenzverträge den lang geforderten verbindlichen Rahmen für Investitionen in die Produktionsinfrastruktur schaffen. Um ihr Potenzial bei der Einsparung von CO2-Emissionen entfalten zu können, erklärt die Montanstiftung Saar, sei die deutsche und europäische…

Automobile Anlage bei Thyssenkrupp

Thyssenkrupp richtet automobilen Anlagenbau neu aus

Mit Beginn des neuen Geschäftsjahres zum 1. Oktober will Thyssenkrupp mit der operativen Teilung seines automobilen Anlagenbaus starten. Mit der Maßnahme verfolgt der Industriekonzern das Ziel, zwei unabhängig voneinander agierende Unternehmen mit unterschiedlichen Produktprogrammen zu schaffen. Dazu sieht er jedoch auch den Abbau von rund 800 Stellen vor. Zukünftig, so Thyssenkrupp, soll es einen auf…

Best Paper Awards (Symbolbild)

Metallographie: Buehler vergibt “Best Paper Awards”

Das Unternehmen Buehler ITW Test & Measurement hat die “Best Paper Awards” des Jahres 2019 vergeben. Die Auszeichnung fand im Rahmen der in diesem Jahr erstmals vollständig webbasierten Metallographie-Tagung der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde statt. Mit den Best Paper Awards zeichnet Buehler die drei besten Aufsätze aus, die im jeweiligen Vorjahr in der Fachzeitschrift “Praktische…

Bildungszentrum von Kuka

Kuka eröffnet neues Bildungszentrum in Augsburg

Kuka hat ein neues Bildungszentrum eröffnet. Dort will das Augsburger Unternehmen auf rund 8.000 Quadratmetern die Bereiche Ausbildung, Training sowie Personal- und Weiterentwicklung vereinen. Anfang September starteten rund 40 junge Menschen ihre Ausbildung bei Kuka und insgesamt knapp 200 Auszubildende zogen in das neue Gebäude. Zuvor befand sich das Ausbildungsgebäude außerhalb des Werksgeländes in der…

Symboldbild für Projekt MACOR

MACOR: Forschung für klimafreundliche Stahlproduktion

In dem Projekt MACOR forschen die Salzgitter AG und drei Fraunhofer-Institute an der Dekarbonisierung der Stahlindustrie. Konkret versuchen die Partner die Frage zu beantworten, wie sich CO2-Emissionen bei der Produktion von Rohstahl um bis zu 95 Prozent reduzieren lassen – und fokussieren dabei insbesondere den Energiebedarf. Bis 2050 will die Salzgitter AG im Rahmen des…

Werk von ArcelorMittal in Cleveland (bald Cleveland-Cliffs)

Cleveland-Cliffs übernimmt ArcelorMittal USA

ArcelorMittal will seine Geschäftsaktivität in den Vereinigten Staaten an den US-Konkurrenten Cleveland-Cliffs verkaufen. Nach eigenen Angaben umfasst die Transaktion rund 1,2 Milliarden Euro, die sowohl in Aktien als auch Bargeld bezahlt werden. Die jeweiligen Aufsichtsräte haben der Übernahme bereits zugestimmt, so ArcelorMittal. Sie werde voraussichtlich noch innerhalb des vierten Quartals des laufenden Jahres abgeschlossen –…

TWS Saar (Symbolbild)

TWS Saar: IG Metall gründet Transformationswerkstatt

Die Industriegewerkschaft Metall (IG Metall) will die anstehende Transformation der Industrie nachhaltig gestalten. Zu diesem Zweck bündelt sie nun ihre Kompetenzen im Saarland in einer Transformationswerkstatt Saar (TWS Saar). Die Automobil- und Stahlindustrie gelten als strukturbestimmende Branchen der saarländischen Wirtschaft. Beide Branchen, so die IG Metall, sind von der Transformation in besonderer Weise betroffen. Vor…

Euroblech Digital Innovation Summit (Symbolbild)

Euroblech Digital Innovation Summit findet im Oktober statt

Die Organisatoren der Euroblech, Mack Brooks Exhibitions, haben ein neues, kostenloses Online-Event für die internationale Blechbearbeitungsindustrie angekündigt. Mit dem “Digital Innovation Summit” wollen sie die Wartezeit auf die in den kommenden März verschobene Präsenz-Veranstaltung verkürzen und der Branche dabei helfen, den Weg zur Erholung von der pandemiebedingten Krise zu ebnen. Konkret soll der Euroblech Digital…

Surtsey: Symbolbild

Klöckner & Co: Projekt “Surtsey” trägt Früchte

Der Stahlhändler Klöckner & Co konnte die negativen Auswirkungen der Pandemie nach eigenen Angaben weiter abmildern. Dazu habe vor allem die Umsetzung des Transformationsprojektes “Surtsey” beigetragen. Auch weiterhin bleibe die Unsicherheit über die Geschäftserwartung für das vierte Quartal unverändert hoch, schreibt Klöckner & Co in der jüngsten Pressemeldung. Inbesondere über die zu erwartende Nachfrage wagt…

Mit dem DMLS-Verfahren hergestelltes Metall-Bauteil

Xometry produziert nun auch im DMLS-Verfahren

Die digitale Produktionsplattform Xometry Europe vermittelt nun auch die Herstelltung von Bauteilen im direkten Metall-Lasersintern (DMLS). Bei diesem 3D-Druckverfahren wird ein feines Metallpulver auf selektive Weise in Stahl oder Aluminium eingeschmolzen. Mit der DMLS-Methode lassen sich technische Teile herstellen, die – so Xometry – “in der herkömmlichen Produktion bislang nicht möglich waren”. Geeignet sei das…