Tenova will seine Geschäftsbereiche mit einer personellen Veränderung neu strukturieren.

Tenova reorganisiert Geschäftsbereiche Metall und Bergbau

Tenova will seine Geschäftsbereiche Metall und Bergbau neu organisieren. Durch die Inititative will sich die Techint-Tochter stärker auf den Marktansatz und die globale Präsenz konzentrieren. Im Rahmen der Reorganisation übernimmt Roberto Pancaldi (im Bild, links), der frühere CEO der Metallsparte, die Leitung von Tenova. Sein Vorgänger, Andrea Lovato (im Bild, rechts), leitet zukünftig als CEO…

Als Nachfolge auf Matthias Wellhausen wird Dr. Markus Boening das Amt des CFO bei Schmolz + Bickenbach übernehmen.

Schmolz + Bickenbach: Wellhausen geht, Boening kommt

Der amtierende CFO der Schmolz + Bickenbach Gruppe, Matthias Wellhausen, will das Schweizer Unternehmen im Laufe des Jahres verlassen. Mit Dr. Markus Boening hat der Konzern bereits einen Nachfolger gefunden. Boening hält einen Doktortitel in Wirtschaftswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung als CFO in mehreren Industrieunternehmen der Automobilzuliefererindustrie,…

Heikki Malinen wird neuer CEO von Outokumpu.

Heikki Malinen wird CEO von Outokumpu

Heikki Malinen wird ab dem 16. Mai der neue Präsident und CEO des finnischen Stahlherstellers Outokumpu. So hat es der Verwaltungsrat des Unternehmens in einer Pressemeldung vom 15. April bekanntgegeben. Sein Vorgänger Roeland Baan wird sein Amt am 15. Mai 2020 niederlegen und ab Juni die dänische Chemiegesellschaft Haldor Topsoe leiten. Heikki Malinen hat zuvor…

Michael Finger und Andrea Bauer.

technotrans gibt personelle Veränderungen bekannt

im Vorstand und Aufsichtsrat von technotrans hat es personelle Veränderungen gegeben. Das hat der Konzern in einer Pressemeldung vom 14. April bekanntgeben. Demnach wird Michael Finger (siehe Foto, l.) zum 1. Mai 2020 in den Vorstand berufen. Zudem verlässt Dieter Schäfer den Aufsichtsrat. Als seine Nachfolgerin ist Andrea Bauer (siehe Foto, r.) nominiert. Michael Finger…

Sikora: neuer Vorstand Jörg Wissdorf

Sikora: neuer Vorstand Jörg Wissdorf

Die Sikora AG, Hersteller und weltweiter Anbieter innovativer Mess-, Regel-, Inspektions- und Sortiertechnologien, hat zum 1. März 2020 als neuen Vorstand Jörg Wissdorf berufen. Er wird als Nachfolger von Harry Prunk eingearbeitet, der in einigen Monaten nach über 45 Jahren bei Sikora in den Ruhestand gehen wird. Wissdorf wird nach einer gemeinsamen Übergangszeit mit Prunk…

Martina Merz bleibt an der thyssenkrupp-Spitze

Martina Merz bleibt an der thyssenkrupp-Spitze

Die ehemalige Bosch-Managerin Martina Merz bleibt am Ruder des Industriekonzerns thyssenkrupp: Ihr Interimsmandat als CEO ist nun dauerhaft auf drei Jahre angelegt. Zudem gab es eine weitere Personalie mit dem Finanzvorstand. Aufsichtsrat bestätigt: Martina Merz bleibt an der Spitze Mit Wirkung zum 1. April wurde Martina Merz mit Wirkung zum 1. April 2020 für drei…

AMEPA-Geschäftsführer Armin Kempkes und Martin Fieweger

AMEPA erweitert Geschäftsführung

Mit Armin Kempkes (links im Bild) hat das Unternehmen AMEPA (Angewandte Messtechnik und Prozessautomatisierung) sein Management-Team um einen zweiten Geschäftsführer vervollständigt. Kempkes hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in Leitungsfunktionen bei einem Serviceprovider und Hersteller von Mess- und Diagnosesystemen – unter anderem für die vorausschauende Instandhaltung in der Stahlindustrie. Seine Aufgaben bei AMEPA umfassen Produktion,…

Torsten Paßmann übergibt seine kommissarische Leitung dauerhaft an Christian Köhl

MPT International: Christian Köhl neuer Chefredakteur

Mit Christian Köhl hat ein ausgewiesener Kenner der Stahlindustrie die Leitung von MPT International übernommen. Bereits über zwanzig Jahre verfolgt er die Entwicklung der Werke und ihrer Märkte für verschiedene Newsletter, zuletzt Kallanish Steel. Schon bei den Ausgaben 5 und 6/2019 gehörte er zum Redaktionsteam. Kommissarischer Editor-in-Chief war zuvor Torsten Paßmann (links im Bild), Chefredakteur…

Jürgen Kerner soll neuer Aufsichtsrat von thyssenkrupp werden

Nachdem Markus Grolms sein Mandat als stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrates der thyssenkrupp AG bereits niedergelegt hat, will der Konzern nun mit Jürgen Kerner (siehe Foto) einen ebenbürtigen Nachfolger gefunden haben. Kerner ist seit Oktober 2011 geschäftsführendes Vorstandsmitglied und seit November 2013 Hauptkassierer der IG Metall. Der gelernte Informationselektroniker ist zuständig für die Bereiche Finanzen, Controlling,…