Produktion bei Benteler Steel/Tube

Benteler optimiert Warmbetrieb in Schloß Neuhaus

Am Standort Schloß Neuhaus hat Benteler fünf Millionen Euro investiert, um den Warmbetrieb zu optimieren. In dem Paderborner Stadtteil produziert die Division Steel/Tube nahtlos warmgewalzte Rohre als Vormaterial für die eigene Zieherei sowie als Rohrlösung für die Märkte Automobil, Energie und Industrie. Im Zuge des Umbaus hat das Unternehmen die Stoßbank verlängert und mit neuen…

Kompressorstation, Abbildung von Paul Wurth

Paul Wurth beliefert HKM mit Eindüsungstechnologie

Die Hüttenwerke Krupp Mannesmann (HKM) haben Paul Wurth damit beauftragt, ein Verdichtungs- und Eindüsungssystem für Koksofengas an den Hochöfen A und B auszulegen und zu bauen. Mit der Maßnahme will der Stahlhersteller die CO2-Bilanz seines Werks in Duisburg-Huckingen verbessern. Das neue Eindüsungssystem soll das bereits bestehende für Erdgas ergänzen. Nach Angaben Paul Wurths ist es…

Mitarbeiter von Tenova und Microsoft

Tenova und Microsoft erneuern Partnerschaft

Das italienische Unternehmen Tenova will seine Zusammenarbeit mit dem Softwareentwickler Microsoft erneuern. Ziel ist es, Unternehmen der Metallindustrie bei der digitalen Transformation zu begleiten.  Im Fokus der beiden Partner steht die Stahlindustrie, die laut Pressemeldung eine “Schlüsselrolle für das globale Wirtschaftswachstum” spielt. Schließlich erzeuge der Wirtschaftszweig Produkte im Gesamtwert von 2.500 Milliarden Euro im Jahr…

Druckgusstag startet Call for Papers; Symbolbild

21. Druckgusstag: Call for Papers

Am 9. März 2021 veranstaltet der Verband Deutscher Druckgießereien (VDD) und der Bundesverband der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) in Nürnberg den 21. Druckgusstag. Die Tagung soll den Druckgießereien, der Zulieferindustrie sowie Hochschulen und Instituten eine attraktive Plattform bieten, neue Technologien, Prozess- und Werkstoffentwicklungen sowie neue Anwendungsbereiche vorzustellen und mit der Fachwelt zu diskutieren. Wer sich im…

Stahlprofile wie sie zum Beispiel Gebhardt-Stahl fertigt

Gebhardt-Stahl bezieht neue Produktionsfläche in Werl

Das Unternehmen Gebhardt-Stahl bezieht eine neue Produktionsfläche in Werl, die zuvor von der Gesellschaft Kettler Freizeit betrieben wurde. Zu Beginn des kommenden Jahres sollen dort, auf etwa 9.000 Quadratmetern, die ersten Profile gefertigt werden. Mit dem Kauf einer neuen Profiliermaschine hat Gebhardt-Stahl bereits den Grundstein für die Produktion in der neuen Halle gelegt, heißt es…

Multi Material Jetting am Fraunhofer IKTS

Multi Material Jetting: 3D-Druck von Multimaterial-Bauteilen

Ein Team des Fraunhofer-Instituts für Keramische Technologien und Systeme IKTS hat eine Anlage entwickelt, die die additive Fertigung (industrieller 3D-Druck) von Multimaterial-Bauteilen basierend auf thermoplastischen Bindersystemen ermöglicht. Das sogenannte Multi Material Jetting (MMJ) fügt verschiedene Materialien mit ihren jeweils unterschiedlichen Merkmalen zu einem Produkt zusammen. “Wir können derzeit bis zu vier Stoffe gleichzeitig verarbeiten”, erklärt…

Verzinkter Bandstahl, wie ihn Wuppermann mit dem Heat-to-Coat-Verfahren herstellt

Heat-to-Coat-Verzinkung spart CO2-Emissionen ein

Die Wuppermann-Gruppe hat das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (UMSICHT) beauftragt, die Umweltwirkung des Heat-to-Coat-Bandverzinkungsverfahren des Unternehmens zu untersuchen. Dafür sollte es mit dem konventionelle Kaltband-Verzinkungsverfahren verglichen werden. Das Fraunhofer-Institut hat dazu eine Ökobilanz nach DIN EN ISO 14040 erstellt und die Umweltwirkungen als Klimawirksamkeit in kg CO2-Äquivalente pro kg feuerverzinktem Stahlband (kg CO2-eq./kg)…

Beispielhafter Triebwerksring, wie Wuxi Paike ihn fertigt

Wuxi Paike bestellt weltweit größte Ringwalzmaschine

Das chinesische Unternehmen Wuxi Paike hat der SMS group einen Großauftrag erteilt. Der Anlagenbauer soll die nach eigenen Angaben “weltweit größte” Ringwalzmaschine liefern, die anschließend Komponenten für Flugzeugtriebwerke fertigen soll. Die Inbetriebnahme ist für das vierte Quartal 2021 geplant. Bei der sogenannten “RAW 1000/800-10000/1500-EH” handelt es sich der SMS group zufolge um die erste Ringwalzmaschine,…

Fusion Factory

Fusion Factory am Fraunhofer IFAM in Betrieb genommen

Das Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM in Dresden hat eine neue Anlage zur Stärkung seiner Kompetenz als Partner für additive Fertigung in Betrieb genommen. Die Fusion Factory der Firma Xerion Berlin Laboratories ist eine kompakte Fertigungslinie zur additiven Herstellung von metallischen und keramischen Bauteilen. Für das Institut, das bereits über eine große Bandbreite…

Symboldbild zum geplanten Investitionsabkommen zwischen der EU und China

VDMA fordert schnelles Investitionsabkommen zwischen EU und China

Das Investitionsabkommen der Europäischen Union mit China muss endlich fertiggestellt werden. So fordert es der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA). Gerade in Zeiten des weltweiten Protektionismus brauche es ein positives Signal für den internationalen Handel. Das Investitionsabkommen (auch CAI, “Comprehensive Agreement of Investment”, Anm. d. Red.) sollte dabei nicht nur den Marktzugang regeln, sondern…