KI-Landkarte (Symbolbild)

KI-Landkarte zeigt Studiengänge im Überblick

Die Bereiche Künstliche Intelligenz (KI) und Data Science stellen auch für die Stahlbranche wichtige Schlüsseltechnologien dar. Zugleich ergibt sich für Abiturienten dadurch ein zukunftsorientiertes Arbeitsfeld. An welchen Hochschulen in Deutschland sich dementsprechende Studiengänge befinden, zeigt nun die interaktive KI-Landkarte der Plattform Lernende Systeme. Für die Entwicklung innovativer KI-Systeme braucht es sowohl Expertise in Methode der…

Zahnrad auf technologischem Hintergrund

Velco erneuert Injektionsanlage bei Feralpi

Das Unternehmen ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi mit Sitz im sächsischen Riesa hat den Anlagenbauer Velco damit beauftragt, die Injektionsanlagen für Kalk und Kohle am Elektrolichtbogenofen zu erneuern. Besagte Anlage besteht laut Velco aus zwei Silos mit jeweils 35 Quadratmetern Nutzvolumen für Feinkohle und Kalk. Unter jedem Silo stehen drei Sender des Typs Unidos 1,0. Zur Schaumschlackenerzeugung…

Preisindex von Metalshub (Symbolbild)

Metalshub veröffentlicht Preisindizes für Ferrolegierungen

Die Handelsplattform Metalshub hat nun nach eigenen Angaben „erste, vollständig transaktionsbasierte“ Preisindizes veröffentlicht. Sie betreffen eine Vielzahl von Ferrolegierungen und Spezialmetalle und sollen im Markt für mehr Effizienz und Transparenz sorgen. Konkret plant Metalshub, künftig Preisindizes für Ferrosilizium, Ferrochrom, Ferromolybdän, Ferrovanadium, Ferromangan und Manganmetall zu veröffentlichen. Diese sechs Indizes seien der erste Schritt des Unternehmens…

EFG-Finanzierung (Symbolbild)

Primetals und Deutsche Bank vereinbaren ESG-Absicherung

Die Deutsche Bank und Primetals Technologies haben ein Absicherungskonzept vereinbart, das Währungsoptionen an Nachhaltigkeitsziele knüpft. Damit schaffen die Partner einen Rahmen für etwaige Finanzierungen in den Bereichen Environment, Social und Governance (ESG). Durch den abgeschlossenen Rahmenvertrag kann der Anlagenbauer mit Sitz in London, Großbritannien über vier Jahre und unterschiedliche Währungen optionale Absicherungsgeschäfte mit der Bank…

Helen Blomqvist, Präsidentin von Sandvik Coromant

Sandvik Coromant: Helen Blomqvist ist neue Präsidentin

Sandvik Coromant hat Helen Blomqvist ab dem 1. Dezember zur neuen Präsidentin berufen. In ihrer Position gehört sie dem Führungsteam von Sandvik Machining Solutions an und berichtet künftig an ihre Vorgängerin Nadine Crauwels. Letztere hat das Unternehmen zur Präsidentin des Geschäftsbereichs ernannt. Blomqvist ist seit 17 Jahren bei Sandvik Coromant beschäftigt. Die Schwedin promovierte in…

Test- und Forschungszentrum von Andritz

Andritz eröffnet Forschungszentrum für Recycling-Industrie

Andritz hat im österreichischen St. Michael auf 3.600 Quadratmetern ein neues Test- und Forschungszentrum für die Recycling-Industrie eröffnet. Damit will der Konzern unter anderem seine Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auf dem Gebiet ausbauen. Das neue „Andritz Recycling Technology Center – kurz ART-Center – ist Unternehmensangaben zufolge mit innovativer Shredder-Technologie der kürzlich präsentierten ADuro-Produktlinie ausgestattet. Damit soll…

Wissenschaftler macht sich Notizen

Doktorand macht Mikrokosmos im Stahl sichtbarer

Der Materialwissenschaftler Dominik Britz von der Universität des Saarlandes leistete in seiner Doktorarbeit einen Beitrag dafür, dass die Stahlindustrie ihre Stähle noch passgenauer für den jeweiligen Einsatz maßschneidern kann. Hierfür erforschte er den Mikrokosmos des Werkstoffs. Um auf dem Weltmarkt konkurrenzfähig zu bleiben, muss Stahl heute ein Hochleistungswerkstoff sein. Für Pipelines etwa soll er extrem…

Stranggießanlage von SMS Concast

SMS Concast mit Rekord-Anlage beauftragt

Jiangyin Xingcheng Special Steel Works (JYXC) hat SMS Concast damit beauftragt, eine dreistängige Jumbo-Stranggießanlage zu liefern. Sie soll in der Lage sein, Rundvorblöcke mit 1.200 Millimetern Durchmesser kontinuierlich zu gießen – in der Stahlindustrie ein neuer Rekord. Die neue Vorblockgießmaschine trägt den Namen CC#0 und verfügt über einen Nennradius von 18 Metern. Sie soll bei…

wire & Tube (Symbolbild)

Messedoppel wire & Tube abgesagt

Die Messe Düsseldorf hat das für den 7. bis 11. Dezember geplante Messedoppel wire & Tube abgesagt. Als Grund nennt der Veranstalter das aktuelle Covid-19-Infektionsgeschehen sowie die damit einhergehenden Beschlüsse von Bund und Ländern. Bis vor kurzem ließ der Fokus auf eine rein europäische Ausrichtung der Messen noch die Hoffnung auf eine erfolgreiche Durchführung realistisch…